Sparkassen-Spende für die Jugendarbeit

Seit Jahrzehnten pflegt der Golf- und Landclub Ahaus eine intensive und erfolgreiche Jugendarbeit.

Neben den sportlichen führt die Golfjugend auch zahlreiche verbindende Maßnahmen außerhalb des Golfplatzes durch, z.B. Tagesfahrten zu großen Golfveranstaltungen oder auch zwei Mal jährlich mehrtägige Golfcamps in den Ferien.

Der Vorsitzende des Fördervereins Gerd Boomers (vorne rechts) und einige der Jugendlichen sowie Jugendwart Ansgar Wolf (rechts) danken Direktor Werner Wigbels von der Sparkasse Westmünsterland (vorne links) für die Spende an den Förderverein für die Jugendarbeit des GLC Ahaus.