Rückblick auf die Golfsaison 2018

Es war eine wunderbare Golfsaison. Zwar hat uns die Hitze zuweilen ganz schön zugesetzt. Da wir aber schon früh am Morgen starteten, konnten wir alle Spieltermine wie geplant realisieren. Bei 31 Spieltagen wurde fünfmal vorgabewirksam gespielt. Bei den Spielern mit höherem Hcp gab es beachtliche Verbesserungen. Den Eclectic-Wettbewerb gewann Franz-Josef Wiemers. Für seine hohe spielerische Konstanz zeichnete ihn Seniorcaptain Gregor mit dem Heinz-Küpers-Gedächtnispreis aus. An den 31 Spieltagen wurde nach verschiedensten Spielweisen gespielt. Scramble, Lochspiel, Zählspiel. Selbst Bingo-Bango-Bongo wurde mit Vergnügen gespielt. Sportlicher Höhepunkt war sicher das Freundschaftsturnier gegen die Golffreunde aus Reken. In Zweierteams wurde um den Lochgewinn gespielt. Nach knapp 4 Stunden stand der Sieger fest: Golfsenioren Ahaus! Viel Freude bereiteten die Mittagsimbisse, die von Gottfried Lücke und Engelbert Stümmler gesponsert wurden. Mit einer beachtlichen Teilnehmerzahl ging in diesem Jahr die Golfreise nach Versmold und Warendorf. In Versmold wurden wir sehr herzlich empfangen. Wir genossen den schönen Platz und das gute Wetter. In Warendorf war uns der Wettergott nicht ganz so gut gewogen. Der Golfplatz hatte Ähnlichkeiten mit einem Links-Kurs und war recht anspruchsvoll. Eine besondere Anforderung stelle die Ausrichtung des DamenHerrenSenioren-Turniers an die Golfsenioren. Erfreulich, dass mehrere Spieler der Golfseniorengruppe sich in die Siegerliste eintragen konnten. Die Golfsaison 2018 wurde mit einem großen Mittagessen beendet. Seniorcaptain dankte seinem Stellvertreter Karl-Heinz Käsmacher für seien tatkräftige Unterstützung. Fritz Hopen dankte als „Standortältester“ im Namen der Golfseniorengruppe dem Team für die gute Arbeit und hob die Harmonie hervor, die in der Seniorengruppe herrscht. Nicht ganz überraschend schlug er die Wiederwahl des Teams Kuhlmann/Käsmacher vor. Die Beiden nahmen die Wahl an. Auch für die kommende Saison soll das Grundprinzip des Spieltages beibehalten werden. In der Sommersaison beginnt donnerstags das Spiel um 9:00 Uhr, es endet gegen 13:00 Uhr, damit man in aller Ruhe sich zu einer Gemeinschaftsrunde zusammensetzen kann. In der Wintersaison beginnt das Spiel um 9:30 Uhr, die Flightbildung erfolgt um 9:20 Uhr. Eine vorherige Anmeldung wie in der Sommersaison ist also nicht erforderlich.

Termine 2018

29.03.2018 Angolfen
05.04.2018 Stblf n.vgw
12.04.2018 Klassischer Vierer
19.04.2018 Texas Scamble
26.04.2018 Stblf vgw
03.05.2018 Eclectic1
17.05.2017 Vierer-Auswahldrive
10.05.2018 Christi Himmelfahrt
17.05.2018 Eclectic 2
24.05.2018 Stblf vgw
31.05.2018 Fronleichnam
07.06.2018 Eclectic 3
14.06.2018 Vierball-Aggregat
21.06.2018 Early Bird mit anschließendem Frühstück
28.06.2018 Stblf vgw
12.07.2017 Klassischer Vierer
05.07.2018 Vierer-Bestball
12.07.2018 Stblf n.vgw
19.07.2018 Match Play
26.07.2018 Stblf vgw
02.08.2018 Freundschaftsturnier Reken
09.08.2018 Ryders Cup
16.08.2018 Stblf n.vgw
23.08.2018 Vierer-Auswahldrive
30.08.2018 Stblf vgw
06.09.2018 Vierer-Bestball
13.09.2018 Stblf n.vgw
20.09.2018 Vierball-Aggregat
27.09.2018 DamenHerrenSeniorenTurnier
04.10.2018 Vierer-Auswahldrive
11.10.2018 Bingo Bango Bongo
18.10.2018 Texas Scamble
25.10.2018 Saisonabschluss
06.12.2018 Nikolaus-Vierer

Kapitän

Anfang Oktober: Golfreise der Senioren

Homepage "Westfälische Golfsenioren"